Life is too short to wear (simple) boring clothes…

Diesen Spruch habe ich diese Woche auf Pinterest gelesen und musste darüber erstmal ein wenig nachdenken. Sind simple Looks modisch genug? Wer entscheidet eigentlich, wann Outfits langweilig sind und gibt es überhaupt langweilige Kleidungsstücke? Daraufhin habe ich erstmal meine alten Bilder durchgestöbert…
Beitrag ansehen
Teilen:

My current favorites

Jackentrends, in die man 2020 investieren kann

in freundlicher Zusammenarbeit mit ORSAY // Ich freue mich schon wieder auf die Zeit, endlich die Übergangsjacken anziehen zu können.
Bayreuth
Beitrag ansehen
Teilen:

Get in contact with me on Instagram

26   132
22   115
33   132
26   183
36   193

Meine Inspirationsquellen

Als Bloggerin und Modeinteressierte bin ich ständig auf der Suche nach neuen Ideen. Seien es Blogeinträge, neue Outfits, Looks fotografieren oder beim Shopping – ohne Inspiration geht bei mir einfach gar nichts. Ich brauche den gewissen Ansatz, um es dann nach meiner…
Beitrag ansehen
Teilen:

Evergreen: Basics von Intimissimi

Basic Oberteile müssen für mich zwei Kriterien erfüllen: Skinny Fit & hochwertige Qualität. Doch bei den meistens Brands sind solche Oberteile mir einfach zu „lommelig“, um es in der Umgangssprache zu verfassen, oder aber aus 100% Polyester und halten vor allem bei…
Beitrag ansehen
Teilen:

The Sneaker Edit: Review Alexander McQueen

Ich bin kein Sneaker-Girl und werde es auch nie werden. Und dennoch habe ich mich in diese Schuhe verliebt. Das witzige daran: Ich war bis vor kurzem noch komplett gegen diese Schuhe. Ausgesprochen: Ich hasse Plateau-Sneaker und nicht zu vergessen die ugly,…
Beitrag ansehen
Teilen:

Etwas suchen?