Typical „had the worst Monday morning but grabbing a coffee“ outfit

Heute ist einer der Montage, an dem einfach alles nicht seinen Gang geht. Ist doch komisch, dass immer nur an Montagen alles schief läuft, oder? Genau deswegen setze ich bei solchen Tagen auf Outfits, die unkompliziert und bequem sind und bei denen man immer auf Nummer sicher gehen kann.

„Had the worst monday morning but now grabbing a coffee“ – outfit.

Auch im Herbst kann man durchaus noch kurze Jeansshorts, Radlerhosen, Röcke und Co. anziehen. Mein Tipp: hautfarbene Strumpfhosen!

Die Jeansjacke ist von Lee (und das obwohl ich ein treuer Levi’s Fan bin). Diese habe ich bei Urban Outfitters in Nürnberg vor mehr als 7 Jahren gekauft. Ich weiß nicht, ob die Stores noch immer eine Abteilung für Vintage/Sale Teile haben (schreibt mir gerne mal, ob es die noch gibt), aber dieses Modell habe ich damals in so einer Abteilung gefunden. Tatsächlich war sie mir viel zu oversized für mein damaliges Alter, während sie heute perfekt sitzt. Gut, dass ich sie bei meiner Kleiderschrank-Ausmist-Aktion vor wenigen Jahren behalten habe, sonst würde ich mich jetzt wahrscheinlich richtig ärgern. Manchmal hat es eben auch Vorteile, nicht alles nach wenigen Monaten auszusortieren.

Schwarz und Jeans ist eines der zeitlosesten und einfachsten Outfit Kombinationen überhaupt. Es funktioniert einfach immer! Die perfekte Balance zwischen elegant und robust – also genau mein Stil.

Was ist eure einfachste Outfit Kombination für hektische Tage?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Looking for Something?